Thermodirekt Druck

Christina Schäfer

Wie beim Thermotransferdruck werden auch beim Thermodirektdruck die Heizelemente im Druckkopf des Etikettendruckers erhitzt. Die Etikettenrolle mit den thermosensitiven Etiketten läuft an den Heizelementen im Druckkopf vorbei und es entsteht ein Art Farbumschlag auf dem Papier. Das liegt an dem besonderen Etikettenmaterial, denn die Thermodirekt-Etiketten haben aber eine hitzeempfindliche Beschichtung. Die aufgeheizten Heizelemente im Druckkopf lösen eine chemische Farbreaktion aus und erzeugen so das Druckbild.