Wachs-Folie

Christina Schäfer

Wachsfolie ist eine Art von Farbband, das in der Kennzeichnungsbranche verwendet wird. Es besteht aus einer Trägerschicht, die mit einer Wachsschicht beschichtet ist. Beim Drucken mit Wachsfolie wird das Farbband durch einen Druckkopf erhitzt, wodurch das Wachs schmilzt und auf das Etikett übertragen wird. Wachsfolie wird häufig für den Druck auf Papieretiketten verwendet und bietet eine gute Druckqualität bei niedrigeren Druckgeschwindigkeiten. Es ist eine kostengünstige Option für den Druck von Barcodes, Texten und einfachen Grafiken. Allerdings ist die Haltbarkeit des Drucks auf Wachsfolie im Vergleich zu anderen Farbbandtypen möglicherweise nicht so hoch.